Museumsinsel Lüttenheid

Veranstaltungen und Museumspädagogik auf der Museumsinsel

In unserem Veranstaltungsraum und unserem Innenhof finden regelmäßig Konzerte, Begleitveranstaltungen zu Sonderausstellungen oder Vorträge statt. Ein Museum sollte zudem ein lebendiger Lernort sein. Deshalb bietet die Museumsinsel jeden ersten Donnerstag im Monat ein museumspädagogisches Angebot an. Weiter unten finden Sie Veranstaltungen der Museumsinsel/Kultur der Stadt Heide im Stadttheater.

Puppentheater "Dr. Brumm geht wandern"

nach dem Kinderbuch von Daniel Napp
Puppentheater des Landestheater SH
20.08.2022 | 13 Uhr und 15 Uhr | Open Air
Kinder 4€ / Erwachsene 6€ (VVK im Museum)

Dr. Brumm schnappt sich seine beiden Freunde Dachs und Pottwal, den Goldfisch, um sie auf seinen allwöchentlichen Wanderausflug mitzunehmen. Als erfahrener Wanderführer hat er natürlich an alles gedacht und zwei schwere Rucksäcke für Dachs und sich gepackt.

Unterwegs machen sie Rast beim Bauern Hackenpiep, dessen Schaf Murmel weggelaufen ist. Sollten sie Murmel zufällig treffen, genügt es, drei Mal in die Hände zu klatschen und das Schaf läuft schnurstracks zurück zu seiner Herde.

Munter wandern die drei weiter und weiter und achten dabei wohl nicht mehr so genau auf den Weg. Denn plötzlich weiß keiner von ihnen mehr, wo es wohl nach Hause gehen mag. Zu allem Pech zieht auch noch ein gehöriges Unwetter auf und außerdem wird es schon bald dunkel. Die Freunde beschließen also, ein Nachtlager aufzuschlagen und am nächsten Morgen nach dem Schaf und dem Rückweg zu suchen. Alles, was sie für die Übernachtung im Freien brauchen, sollte Dr. Brumm ja in die großen Rucksäcke gepackt haben – oder etwa nicht?

Mehr Infos zum Stück und dem Landestheater gibt's hier.

Rätselrallye im Museum - Hilf dem Papagei Lore die Schatztruhe zu öffnen!

Oh Schreck! Klaus Groths Papagei Lore hat die Zahlenkombination für die Truhe der Groths vergessen! Hilf ihr die 10 Rätsel im Museum zu lösen und den Code zu knacken.

Die Museumsinsel Lüttenheid bietet jeden Mittwoch zwischen 11.30 Uhr und 16.30 Uhr eine Rätselrallye für Kinder zwischen 7 und 14 Jahren an (Fähigkeit zum Lesen und Zählen erforderlich, alternativ in Begleitung der Eltern). Museum und Museumsobjekte werden dabei spielerisch entdeckt.

Mittwochs zwischen 11.30 - 16.30 Uhr
Die Rallye ist kostenlos und bedarf keiner vorherigen Anmeldung.
Dauer: ca. 30 Minuten.

Ab dem 16.06. auch bei uns erhältlich: Die kostenlose MuseumsCard. Mit ihr bekommen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren im Aktionszeitraum bis zum 1. November freien Eintritt in über 100 Museen in Schleswig-Holstein. Wir sind auch dabei!

Forscher des Alltags

Jeden ersten Donnerstag im Monat
Eintritt frei
Bitte melden Sie sich bei Interesse vorab per Mail über museumsinsel@stadt-heide.de, oder telefonisch unter 0481/63742 zur Veranstaltung an.

Was steckt eigentlich in den Geräten, die wir täglich nutzen? Und wie funktionieren sie im Inneren, wovon wir nichts sehen? Mit Schraubenzieher und Zange machen wir eine Reise zum Mittelpunkt der Maschine. Wir entdecken, was sich da alles in Motoren versteckt hält, welche Zahnräder und Schaltungen hervorkommen und wie viele Materialien verbaut wurden. Im Museum vergleichen wir die heutige Technik mit den Vorläufern des jeweiligen Gegenstandes unserer Forschung.

Neben dem Aspekt der technischen Zusammenhänge geht es auch um die Frage nach Reparaturmöglichkeiten und Nachhaltigkeit. Allerwichtigste Voraussetzung ist: Freude am Entdecken!

Unter Leitung des Puppenspielers Arne Bustorff.

 

MuseumsCard

Freier Eintritt ins Museum für Personen unter 18 Jahren

Mit der MuseumsCard haben alle Personen unter 18 Jahren + JuLeiCa Inhaber:innen vom 19. Juni bis 01. November 2022 freien Eintritt* in über 100 Museen in Schleswig-Holstein.
Wir sind natürlich auch dabei!

Die Museumscard gibt’s kostenlos in allen teilnehmenden Museen, beim Landesjugendring, digital als App oder zum Download auf www.meine-museumscard.de .
Holt euch eure kostenlose Kulturflatrate und entdeckt die spannendsten Museen Schleswig-Holsteins!

*nicht in Verbindung mit Führungen/ Sonderangeboten